Referenzen

Poppe+Potthoffneue Produktkampagne für den Maschinenbau

Als Spezialist für Hochdrucktechnik unterstützt Poppe + Potthoff Maschinenbau die Entwicklung und Produktion von extrem belastbaren Komponenten aus Metall und Kunststoff – insbesondere für den Automobil-, Schiffs- und Maschinenbau sowie die Fluid- und Medizintechnik.

Kreativworkshop

ehlers//kohfeld erhielt den Auftrag für den hochspezialisierten Bereich der Maschinen und Anlagen eine Kampagne zu entwickeln. Ein interner Kreativworkshop bildete den Anfang unserer Arbeit. Im Workshop mit 12 kreativen Köpfen erarbeiteten wir eine Vielzahl von Kampagnenideen. Grundsätzliche Fragestellungen zur Geschichte des Unternehmens, zu den Produkteigenschaften, der Kunden bzw. Branchen, der Konkurrenz und der Positionierung im Markt der Poppe+Potthoff Gruppe waren Grundlage für unsere Arbeit. Nach Klasterung der vielfältigen Ideen kristallisierten sich 5 Kampagnenkonzepte heraus.

Kampagnenmotive

Nach Präsentation unseres Moodboards mit den möglichen Motiven entschied sich Poppe+Potthoff für die Kampagne mit dem Arbeitstitel „Extrem“. Die herausragenden technischen Eigenschaften der Maschinen und Anwendungen von Poppe+Potthoff lassen sich unter dieser Kampagne optimal präsentieren. Produkttests unter extremen Belastungen, Druck, Frequenzen und Temperaturen werden in den Kampagnenmotiven wiedergespiegelt.

Die ersten vier Motive (Gewitter & Sturm, Wüste, Eis und schönes Wetter) wurden zum Thema e-Mobilität in der Automobilbranche realisiert und werden in der Zukunft für weitere Anwendungsfälle fortentwickelt.

Referenzen

Mit diesen Kunden arbeiten wir zusammen